Corona-Impfung

Informationen zur Corona-Impfung bei Kindern und Jugendlichen:

Grundsätzlich orientieren wir uns bezüglich der Corona-Impfung bei Kindern und Jugendlichen an den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO). 

Kinder und Jugendliche von 12-18 Jahren:
Entsprechend der Empfehlung vom 16. August 2021 impfen wir alle Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren. Die Impfung bei uns in der Praxis erfolgt nach unserer Warteliste an den von uns extra eingerichteten Terminen. Bitte senden Sie uns bei Interesse eine E-mail an info@kinderaerzte-bodenheim.de. Bei Verfügbarkeit eines Impftermins nehmen wir mit Ihnen telefonisch Kontakt auf.

Kinder von 5-11 Jahren:
In der aktuellen Stellungnahme empfiehlt die STIKO die COVID-19-Impfung für Kinder im Alter von 5-11 Jahren mit verschiedenen Vorerkrankungen. Zusätzlich wird die Impfung Kindern empfohlen, in deren Umfeld sich Kontaktpersonen mit hohem Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf befinden, die selbst nicht oder nur unzureichend durch eine Impfung geschützt werden können (z. B. Hochbetagte sowie Immunsupprimierte). Darüber hinaus können auch 5- bis 11-jährige Kinder ohne Vorerkrankungen gegen COVID-19 nach entsprechender ärztlicher Aufklärung geimpft werden, sofern ein individueller Wunsch der Kinder und Eltern bzw. Sorgeberechtigten besteht. Entsprechend dieser Empfehlung impfen wir in unserer Praxis Kinder dieser Altersgruppe und führen eine Warteliste für die extra eingerichteten Impftermine. Bitte senden Sie uns bei Interesse eine E-mail an info@kinderaerzte-bodenheim.de. Bei Verfügbarkeit eines Impftermins nehmen wir mit Ihnen telefonisch Kontakt auf.

Da wir jedoch weiterhin unseren kinder- und jugendärztlichen Versorgungsauftrag leisten müssen, sind unsere Impf-Kapazitäten begrenzt und es kommt zu Wartezeiten für einen Impftermin. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Es besteht auch die Möglichkeit, Ihr Kind in einem der Impfzentren in Rheinland-Pfalz anzumelden (https://impftermin.rlp.de)

Ihre Kinder- und Jugendärzte Bodenheim



Impfunterlagen:
Wenn wir Ihrem Kind einen Impftermin angeboten haben, bitten wir Sie und Ihr Kind, sich unten angeführte Unterlagen durchzulesen und ausgefüllt zum Impftermin mitzubringen.